Zurück zur Serie Verstärker


Edition S Two

2-Kanal-Verstärker, stabil an 2 Ohm

Kompakte Form, beeindruckende Performance: Der Edition S Two liefert dank stabilem Betrieb an 2 Ohm und der leistungsfähigen Mosfet power supply eine maximale Ausgangsleistung von 250 Watt pro Kanal. Für optimales Wärme-Management sorgt ein schicker Aluminiumkühlkörper mit vergrößerter Oberflächenstruktur.

UVP:  Angebotspreis:
129,00 €  /  Stück
UVP:  129,00 €  /  Stück
Die Lieferzeit beträgt 3-5 Werktage
Der Artikel ist in dieser Ausführung aktuell leider nicht lieferbar.

2-Kanal-Verstärker, stabil an 2 Ohm

Der kompakt dimensionierte 2-Kanal-Verstärker Edition S Two findet in jedem PKW Platz und liefert trotz seiner geringen Abmessungen und einem Gewicht von lediglich 2 kg eine hohe Leistungsfähigkeit. Für den stabilen Betrieb an 2 Ohm freigegeben, ist dank leistungsfähiger Mosfet power supply eine maximale Ausgangsleistung von 250 Watt pro Kanal möglich. Selbstverständlich kann man den Edition S Two zwischen Mono- und Stereo-Betrieb umschalten. Eine Schutzschaltung gegen Kurzschluss, Gleichspannungs-Offset und Übertemperatur und eine Dual Color LED in grün und rot, die als Betriebs-/Überlastanzeige fungiert, dienen dem Schutz des 2-Kanal-Verstärkers.

Technische Daten


Stromversorgung
  • 12 V minus an Masse
Max. Ausgangsleistung (Sinus Burst 2:8, 1 kHz) an 4 Ohm, 14,4 V
  • 2 x 150 W / 1 x 500 W
Max. Ausgangsleistung (Sinus Burst 2:8, 1 kHz) an 2 Ohm, 14,4 V
  • 2 x 250 W
Nennleistung (DIN 45 324) an 2 Ohm, 14,4 V
  • 2 x 75 W
Nennleistung (DIN 45 324) an 4 Ohm, 14,4 V
  • 2 x 55 W / 1 x 150 W
Frequenzgang
  • 5 Hz – 50 kHz (-3 dB)
Klirrfaktor
  • < 0,08 % (100 Hz)
Eingangsempfindlichkeit
  • 0.4 – 6 V
Geräuschspannungsabstand (A-Filter)
  • > 100 dB
Gewicht
  • 2.0 kg

Besonderheiten


Allgemeine Besonderheiten
  • Mehrteiliger Aluminiumkühlkörper (5,5 g/mm) mit vergrößerter Oberflächenstruktur für eine optimale Wärmeabgabe
  • Aluminiumkühlkörper/-platte mit hairline finish
  • SMD Technologie
  • Hochwertige Potentiometer mit Metallachsen
  • Variabler Hochpass 40 – 300 Hz (12 dB/Oktave)
  • Brücken-/Tri-Mode Betrieb
  • Variabler Tiefpass 40 – 300 Hz (12 dB/Oktave)
  • Stabil an 2 Ohm
  • Niederpegelausgänge
  • MONO / STEREO-Schalter
  • Variabler Bass Boost 0 – 12 dB bei 45 Hz