Die Star Flat-Serie von Mac Audio mit einfacher Installation und Top-Performance

07.10.2015

Problemlos Installiert - die neue Star Flat Serie mit Pro Flat Technology Die Lautsprecher-Systeme der neuen Star Flat-Serie bieten dank Pro Flat Technology hohe akustische Leistungsfähigkeit trotz geringer Einbautiefe

Mit der neuen Mac Audio Star Flat-Serie ist ein unkomplizierter Einbau in den eigenen PKW ohne aufwändige Umbaumaßnahmen garantiert. Vom kompakten Koax-System Star Flat 10.2 bis hin zum 2-Wege Kompo System Star Flat 2.16 rangiert die Einbautiefe dank der innovativen Pro Flat-Technology zwischen minimal 35 und maximal 45 mm. Weiter vereinfacht wird die Installation durch den genormten Euro DIN Korb.

Damit die Limitierung der Einbautiefe sich nicht negativ auf die akustische Performance auswirkt, kommen in der Star Flat-Serie ausschließlich hochwertigste Komponenten und selektierte Materialien zum Einsatz. Herzstück ist der Antrieb: das High Power Ferrit-Magnetsystem entwickelt trotz geringstem Platzbedarf überdurchschnittlich hohe Kräfte und befeuert so die beschichtete Star-Flat-Papiermembran mit maximaler Leistung. Die Membran ist der ideale Kompromiss zwischen Gewicht und Steifigkeit und liefert in Kombination mit der Dynamic-Schaumsicke gleichzeitig einen überragenden Wirkungsgrad und maximale Präzision. Der stabile Stahlkorb ist zudem mit einer Struktur-Beschichtung versehen, die letzte Resonanzen effektiv beseitigt. Sowohl die Kompo-Systeme mit 19mm Titan dome Hochtöner als auch die Koax-Systeme mit dem titan-beschichteten Polycarbonat-Tweeter sind mit den innovativen Technologien und erstklassigen Komponenten ausgestattet. Damit die Lautsprecher-Systeme auch optisch in verdientem Glanz erstrahlen, ist das mehrteilige Abdeckgitter mit einem Diamondcut-Logo und Black-Rubber-Beschichtung versehen.

« Zurück